Seit 2000 fotografiert Peter Badge Nobelpreisträger an ihren Arbeits- und Wohnorten auf der ganzen Welt. Die Deutsche Welle stellte ihn 2010 in einem Bericht vor. Dabei filmte sie auch in unseren alten Räumen in Kreuzberg. Artificial Image stellt für Peter Badges Buchproduktionen die Lithografien her und zeigt sich für den Druck der Editionsprints verantwortlich.